Jahreskreisfeste - Fortbildung

Die 8 Jahreskreisfeste rituell feiern

mit Räuchern, Tanzen und Trancehaltungen nach Felicitas Goodman

Fortbildung für MultiplikatorInnen wie z.B.LehrerInnen, SozialpädagogInnen, (Wald-)KindergärtnerInnen etc. und alle am Jahresrhythmus Interessierten

Lichtmess, Frühlingsanfang, Walpurgisnacht, Sommersonnwende, Schnitterin/Kräuterweihe, Herbstanfang, Samhain und Wintersonnwende - diese 8 Feste wurden schon von den Kelten gefeiert und auch wir können davon profitieren, diese besonderen Zeitpunkte bewußt zu begehen.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung geht es vor allem um die eigene Erfahrung: Ich wähle zu jedem Fest passende Lieder, Tänze und Rituale aus, die Dir/Ihnen helfen, die Qualität des jeweiligen Jahresfestes zu erfassen (siehe oben) und etwas für das persönliche Leben mitzunehmen. Die Trancehaltungen haben immer auch eine heilende Wirkung.

Seit vielen Jahren feiere ich schon mit Gruppen die Jahreskreisfeste und gestalte sie jedes Mal ein bisschen anders. Immer ist das Anliegen, die Verbindung zu den natürlichen Jahreszyklen wiederzufinden, zu erneuern oder zu festigen. Denn es fällt alles leichter, wenn wir im Einklang mit der Natur und ihrem Rhythmus sind.

Es ist optimal, den ganzen Jahreszyklus zu besuchen, doch alle Feste sind einzeln zu buchen.

Es gibt Buch- und Musiktipps. Die erfahrenen Inhalte können gut in die eigene Praxis integriert werden.

  • Sa,. 30. Januar 2021, 15-18 Uhr: Lichtmess - Reinigung & Visionen fürs Neue Jahr - online
  • So,. 21. März, 10-13 Uhr: Frühlingsanfang - Tatkraft und Neubeginn - online
  • Fr, 30. April, 18-22 Uhr: Walpurgisnacht - FrauenPower  Logo Göttin
  • Sa, 26. Juni, 18-22 Uhr: Sommersonnwende - Das Leben feiern -live
    So, 27. Juni, 19-21.30 Uhr online
  • So, 1. August, 15-19 Uhr: Schnitterin/Kräuterweihe - Ernte einbringen
  • So, 19. September, 15-18 Uhr: Herbstanfang - Danken und Innehalten
  • So, 31. Oktober, 10-13 Uhr: Samhain -Zeit des Loslassen und der Ahnen
  • Sa, 18. Dezember, 15-18 Uhr: Wintersonnwende - Geburt des Lichts

Wenn das Wetter mitspielt und die aktuellen Bestimmungen es erlauben, sind wir am Wieshof, bevorzugt im Freien.

Die Termine für die Jahreskreisfeste habe ich schon festgelegt, es kann jedoch noch kleine Verschiebungen im Datum oder Änderungen der Uhrzeit geben. Für mehr und immer aktuelle Infos am besten den monatlichen Newsletter abonnieren.

Beitrag je Jahreskreisfest 50 € (online nur 35 €)

 

 

Logo Göttin

Monika Ruhstorfer
Innere & Äußere Reisen

Demollstr. 10
D-82407 Wielenbach